A+ A A-
Soziales emotionales Lernen @ Home

Was ist sozial-emotionales Lernen?

Soziales und emotionales Lernen (SEL) wird allgemein als ein Prozess verstanden, durch den Einzelpersonen Bewusstsein und Fähigkeiten entwickeln, um mit Emotionen umzugehen, Ziele zu setzen, Beziehungen aufzubauen und verantwortungsbewusste Entscheidungen zu treffen, die den Erfolg in der Schule und im Leben unterstützen. Wenn wir daran denken, das ganze Kind zu erziehen, muss seine soziale und emotionale Entwicklung als Teil des gesamten Unterrichts betrachtet werden.

Soziales und emotionales Lernen beginnt zu Hause. Eltern und Familien sind wichtige Partner, wenn es darum geht, ihren Kindern zu helfen, soziales und emotionales Know-how zu entwickeln. Sie können die Arten von Fähigkeiten, Einstellungen und Verhaltensweisen modellieren, die alle Schüler beherrschen sollen. Eltern können auch wichtige Fürsprecher für SEL in der Schule sein.

Videos

SEL für Eltern

SEL für Eltern (auf Spanisch)

Kommende Veranstaltung

Ein Community-Gespräch und Training über psychische Gesundheit von Jugendlichen und Suizidprävention
8. November 2022
6: 00-8: 00pm
SEATech-Schulungszentrum, 525 Campus Loop, Walla Walla, WA
Registrieren Sie sich hier

2022 AIC-Flyer englisch  2022 AIC-Flyer spanisch

WALLA WALLA ÖFFENTLICHE SCHULEN • 364 South Park St. • Walla Walla, WA 99362 • Telefon: 509-527-3000 • Telefax: 509.529.7713

Vektorlösungen - Vektorwarnung Tipp für sichere Schulen: 855.976.8772  |  Online-Tippmeldesystem