A+ A A-

Board of Directors

Die Schulbehörde bittet die Eltern/Erziehungsberechtigten um Meinungen zur Kultur der Gleichberechtigung und zum Ziel der Zugehörigkeit

Liebe WWPS-Eltern und Erziehungsberechtigte, hier spricht Schulratspräsidentin Ruth Ladderud und kündigt eine Gelegenheit zur Meinungsäußerung an.

Da sich unsere Schulbehörde auf das Ziel unseres strategischen Plans Vision 2030 konzentriert, eine Kultur der Gerechtigkeit und Zugehörigkeit für alle sicherzustellen, würden wir uns über Ihre Gedanken und Perspektiven freuen.

Der Vorstand hat zwei Möglichkeiten entwickelt, wie Sie Ihren Beitrag leisten können: entweder durch die Teilnahme an einer Online-Zoom-Hörsitzung, die von einem externen Berater moderiert wird, oder durch eine anonyme Umfrage.

Zu unterschiedlichen Zeiten werden 14 verschiedene Hörsitzungen angeboten. Sie werden unten feststellen, dass die meisten themenbezogen sind. Beispielsweise gibt es Sitzungen für Oberstufeneltern, Eltern von Schülern mit Behinderungen und verschiedene andere Zielgruppen. Wir empfehlen Ihnen, diejenige auszuwählen, die am besten zu Ihrem Zeitplan und den Umständen Ihrer Studierenden passt. Es besteht keine Notwendigkeit, an mehr als einer Sitzung teilzunehmen.

Die Hörsitzungen werden nur aufgezeichnet, um eine schriftliche Niederschrift zur Identifizierung von Themen und Trends zu erstellen. Alle identifizierbaren Namen oder Referenzen, die während der Sitzungen erwähnt werden, werden geschwärzt, um die Anonymität zu gewährleisten.

Nachfolgend finden Sie die Links zu den verschiedenen Hörsitzungen sowie der anonymen Umfrage. Wir bitten Sie, an dem einen oder anderen teilzunehmen. Es besteht keine Notwendigkeit, an beiden teilzunehmen.

Wenn Sie an einer Zoom-Hörsitzung teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte unten an, indem Sie auf die jeweilige Sitzung klicken. Wir verwenden ParentSquare als Anmeldetool, das die Teilnehmerzahl auf insgesamt 15 pro Sitzung begrenzt. Sobald Sie sich für eine Sitzung angemeldet haben, erhalten Sie mindestens 24 Stunden vor der Sitzung eine E-Mail-Einladung zum Zoom-Termin. Überprüfen Sie Ihren Spam-Ordner, wenn Sie die Einladungsbenachrichtigung nicht sehen. Sollte eine Sitzung bereits mit 15 Teilnehmern besetzt sein, wählen Sie bitte eine alternative Sitzung aus oder geben Sie gerne Ihren Beitrag über die unten stehenden Umfragelinks ein.

 

Montag, 6. Mai Hörsitzungen:
· Fokussitzung für Eltern/Erziehungsberechtigte in der Grundschule (1:30–2:30 Uhr)
o https://www.parentsquare.com/feeds/32142560
· Schwerpunktsitzung für Eltern/Erziehungsberechtigte der Mittelschule (3:00–4:00 Uhr)
o https://www.parentsquare.com/feeds/32143684
· Fokussitzung für Eltern/Erziehungsberechtigte der High School (4:30–5:30 Uhr)
o https://www.parentsquare.com/feeds/32143801
· Fokussitzung für Eltern/Erziehungsberechtigte der HiCap-Studenten (5:45–6:45 Uhr)
o https://www.parentsquare.com/feeds/32143890
· Fokussitzung für Eltern/Erziehungsberechtigte in der Grundschule (7:00–8:00 Uhr)
o https://www.parentsquare.com/feeds/32144036

 

Dienstag, 7. Mai Hörsitzungen:
· Schwerpunktsitzung für Eltern/Erziehungsberechtigte der Mittelschule (1:30–2:30 Uhr)
o https://www.parentsquare.com/feeds/32144155
· Fokussitzung für Eltern/Erziehungsberechtigte in der Grundschule (4:30–5:30 Uhr)
o https://www.parentsquare.com/feeds/32144287
· Eltern/Erziehungsberechtigte der BIPOC-Studentenfokussitzung (5:45–6:45 Uhr)
o https://www.parentsquare.com/feeds/32144334
· Schwerpunktsitzung für Eltern/Erziehungsberechtigte der Mittelschule (7:00–8:00 Uhr)
o https://www.parentsquare.com/feeds/32144580

 

Donnerstag, 9. Mai Hörsitzungen:
· Fokussitzung für Eltern/Erziehungsberechtigte der High School (1:30–2:30 Uhr)
o https://www.parentsquare.com/feeds/32144660
· Offen für Schüler aller Altersgruppen: Schwerpunktsitzung für Eltern/Erziehungsberechtigte (3:00–4:00 Uhr)
o https://www.parentsquare.com/feeds/32144856
· Fokussitzung für spanischsprachige Eltern/Erziehungsberechtigte – Übersetzungsdienste bereitgestellt (4:30–5:30 Uhr)
o https://www.parentsquare.com/feeds/32144951
· Eltern/Erziehungsberechtigter einer SPED/504-Studentenfokussitzung (5:45–6:45 Uhr)
o https://www.parentsquare.com/feeds/32145104
· Fokussitzung für Eltern/Erziehungsberechtigte der High School (7:00–8:00 Uhr)
o https://www.parentsquare.com/feeds/32145219

Wenn Sie stattdessen über die anonyme Online-Umfrage teilnehmen möchten, können Sie diese hier aufrufen:
· Englische Umfrage: https://www.surveymonkey.com/r/WPBXKG5
· Spanische Umfrage: https://es.surveymonkey.com/r/LHTW2PW

Die Umfrage endet am 10. Mai.

Vielen Dank im Voraus für Ihren Beitrag, während wir gemeinsam daran arbeiten, unsere Vision zur Entwicklung der gefragtesten Absolventen Washingtons zu verwirklichen.

Mit freundlichen Grüßen

Präsident Ladderud

 

Einleitung

Schulbehörde 031522

Schulräte sind das Bindeglied zwischen öffentlichen Schulen und den Gemeinden, denen sie dienen. Als öffentlich gewählte Amtsträger und Mitglieder ihrer lokalen Gemeinschaften sind Schuldirektoren einzigartig positioniert, um:

  • Erstellen Sie eine gemeinschaftsweite, gemeinsame Vision und setzen Sie sich Ziele zur Verbesserung der Schülerleistungen
  • Schaffen Sie die Voraussetzungen und lenken Sie die Ressourcen zur Beschleunigung der Verbesserung
  • Halten Sie das System für hohe und gerechte Leistungen für jeden einzelnen Schüler verantwortlich
  • Kommunizieren Sie Bedürfnisse und Fortschritte der Schüler in der Community
  • Bauen Sie den öffentlichen Willen auf, die Ergebnisse für alle Schüler zu verbessern und erreichen Sie erfolgreich die Schülerleistungsziele des Distrikts

Der Vorstand ist die Behörde für lokale Schulvorschriften, -richtlinien und -programme im Rahmen des Landesrechts. Neben der Sicherstellung eines hohen Lernniveaus für alle sind sie dafür verantwortlich, die finanzielle Gesundheit des Distrikts zu überwachen, sicherzustellen, dass die rechtlichen Interessen geschützt, die Einrichtungen ordnungsgemäß gepflegt und die erforderlichen Richtlinien verabschiedet werden.

Der Vorstand beaufsichtigt den Schulleiter, der für die Leitung und Umsetzung der notwendigen Schritte zur Erreichung der vom Vorstand beschlossenen Ziele verantwortlich ist. In Zusammenarbeit mit dem Schulleiter strebt der Vorstand danach, sich weiterzuentwickeln Washingtons begehrteste Absolventen (Bezirksvision), durch Gewährleistung, dass alle Schüler qualitativ hochwertigen Unterricht in einem abgestimmten und kohärenten System erhalten und gleichzeitig ihre sozialen und emotionalen Bedürfnisse in einer sicheren und ansprechenden Umgebung ansprechen (Bezirksmission).

 

Lernen Sie Ihren Vorstand kennen

Wells-Sam

Kathy Mulkerin – (Position Nr. 1)

Kathy Mulkerin wurde im November 2021 in den WWPS-Vorstand gewählt. Ihre derzeitige Amtszeit endet 2025.

Frau Mulkerin wuchs in Walla Walla auf. Sie besuchte die Walla Walla Public Schools, K-12, die Prospect Point Elementary School, die Garrison Junior High School und machte ihren Abschluss an der Walla Walla High School. Anschließend besuchte sie das College der University of Portland und erwarb einen BA in Psychologie. Sie hat ein Montessori-Lehrzertifikat vom Montessori Institute Northwest und einen Master of Education, Primary Montessori von der Loyola University Maryland. Sie hat kürzlich einen Master of Professional Studies, Paralegal Studies an der George Washington University abgeschlossen.

Als lebenslange Freiwillige begann Frau Mulkerin ihre Freiwilligenkarriere als Teenager beim YWCA von Walla Walla. Im Jahr 2018 wurde Frau Mulkerin von der Organisation als eine der inspirierendsten Frauen von Walla Walla anerkannt. Frau Mulkerin ist Mitbegründerin von COCOA (Color Our Community On Awareness), das die Stimmen und die Kultur unserer lokalen BIPOC-Gemeinschaft (Black, Indigenous and People of Color) verstärkt. Frau Mulkerin freut sich darauf, ehrenamtlich bei Walla Walla Child Advocates zu arbeiten.

kmulkerin@wwps.org / (509) 527-3000


Terri Trick - Vizepräsident:in (Position Nr. 2)Trick Terri Fotoweb

Terri Trick wurde am 29. Mai 2018 in den WWPS-Vorstand berufen und 2019 für die Beendigung der Amtszeit gewählt und 2021 wiedergewählt. Ihre derzeitige Amtszeit endet 2025.

Mrs. Trick zog 1983 mit ihrem Ehemann Roger, einem Parkranger beim National Park Service, nach Walla Walla. Sie haben drei erwachsene Kinder, die alle die Walla Walla High School abgeschlossen haben. Frau Trick erwarb einen BA von der University of Utah in Englisch und Spanisch und einen Master of Education von der Washington State University in Englisch als Zweitsprache und zweisprachiger Erziehung. Sie war in vielen Produktionen des Little Theatre of Walla Walla aktiv und war auch Mitglied des LTWW-Vorstands. Sie ist aktiv in der American Association of University Women und im Vorstand von Friends of the Farm Labor Homes (Valle Lindo). Sie ist seit über dreißig Jahren Erzieherin in Walla Walla.

In ihrer Freizeit genießt Mrs. Trick die freie Natur, reist und spielt Klavier für Kontratänze mit ihren Freunden in der Wednesday Night Band.

ttrick@wwps.org / (509) 527-3000


Leiterud-RuthRuth Ladderud – Präsidentin (Position Nr. 3)

Ruth Ladderud wurde am 2. Oktober 2012 in den WWPS-Vorstand berufen. Sie wurde 2013 zum Ende der Amtszeit gewählt und 2015 und 2019 wiedergewählt. Ihre derzeitige Amtszeit endet 2027.

Mrs. Ladderud, Verwaltungsassistentin am Whitman College, hat den größten Teil ihres Lebens in Walla Walla verbracht. Sie besuchte die Prospect Point Elementary School, Paine Elementary, Garrison Junior High und absolvierte die Walla Walla High School, das Whitman College (Biologie) und die WSU (Tierwissenschaften). Ihr Mann John ist Tierarzt und sie haben drei Kinder, die alle die Walla Walla High School abgeschlossen haben.

Frau Ladderud hat viele Stunden als Freiwillige in den Schulen und auf Distriktebene verbracht. Sie wurde 2016 mit dem Whitman College Pete and Hedda Reid Service to Walla Walla Award ausgezeichnet. Sie hat sowohl in der High School als auch in der Task Force für Gemeinschaftseinrichtungen gedient und ist in 4-H und der American Association of University Women aktiv.

rladderud@wwps.org / (509) 527-3000


Eric Rindal Schulbehörde 2019.web

Alayna Brinton – (Position Nr. 4)

Alayna Marie Brinton wurde im November 2023 in den Vorstand der WWPS gewählt. Ihre aktuelle Amtszeit endet 2027.

Sie erhielt ihren Bachelor-Abschluss von der Washington State University und einen Master of Social Work (MSW) von der Walla Walla University. Alayna ist Inhaberin und Chief Clinical Officer von Anchor Point Counseling, wo sie sich in den letzten sieben Jahren um die verhaltensbezogenen Gesundheitsbedürfnisse von Jugendlichen und Familien im Walla Walla Valley kümmert. Sie verfügt über 7 Jahre Berufserfahrung im Bereich der psychischen Gesundheit und ist in der Lage, diese Erfahrungen zum Nutzen der Walla Walla Public Schools einzubringen.

Über den Schulvorstand hinaus engagiert sie sich aktiv im gesellschaftlichen Engagement und in ehrenamtlicher Arbeit, beispielsweise als Regionalvertreterin im Vorstand der National Association of Social Workers für den Bundesstaat Washington, Mitglied des Walla Walla Community Health Advisory Board (CHAB) und Community Development Block Mitglied des Grant Advisory Board der Stadt Walla Walla, Mitglied des Crisis Intercept-Kartierungs- und Planungsausschusses des Walla Walla County, des Opioid-RFA-Planungsausschusses des Walla Walla County und ist als Ausschussmitglied im Community Health Improvement Plan (CHIP) tätig. Alayna war außerdem Gründerin, Geschäftsführerin und Vorsitzende einer lokalen gemeinnützigen Organisation, die sich bei der Blue Mountain Health Cooperative auf die verhaltensbezogenen Gesundheitsbedürfnisse der unterversorgten Menschen konzentriert. Sie ist außerdem aktives Mitglied der National Alliance on Mental Illness und lokales Mitglied der American Association of University Women, wo sie jedes Jahr an mehreren philanthropischen Veranstaltungen teilnimmt. Alayna hat eine Leidenschaft für den öffentlichen Dienst, der einen fundierten Bildungshintergrund mit einem tiefen Engagement für dienende Führung verbindet, was ein nachhaltiges Engagement für die Gestaltung der Zukunft des Bezirks widerspiegelt.

Alaynas Führungsstil verkörpert ein Engagement für Bildung, Gemeinwohl und synergetische Führung.

Außerhalb ihrer beruflichen und ehrenamtlichen Arbeit findet Alayna Trost darin, Zeit mit ihrem Mann und ihren beiden kleinen Kindern zu verbringen und sich mit Outdoor-Aktivitäten wie Jagen, Angeln, Imkerei und der Bewirtschaftung der „Minifarm“ bei ihr zu Hause zu beschäftigen.

abrinton@wwps.org / (509) 527-3000


Sarley-Derek

Derek Sarley – (Position Nr. 5)

Derek Sarley wurde im November 2015 in den Vorstand der WWPS gewählt und 2019 wiedergewählt. Seine derzeitige Amtszeit endet 2027.

Herr Sarley ist ein Kommunikationsberater, der seit 20 Jahren mit Kunden in vielen Branchen, einschließlich Bildung, zusammenarbeitet. Er und seine Frau Erin, Professorin für Psychologie am Whitman College, haben zwei Töchter im schulpflichtigen Alter. Herr Sarley ist ein gebürtiger Pennsylvaner, der auch in Arizona, Kalifornien, Washington, DC und Texas gelebt hat, wo er seinen Abschluss an der Rice University machte. Seit er sich in Walla Walla niedergelassen hat, ist er in der Walla Walla Public Schools Community Facilities Task Force und der unabhängigen Gruppe Citizens for Schools aktiv, um Lösungen für die Gebäudebedürfnisse des Distrikts zu finden.

dsarley@wwps.org / (509) 527-3000


Sarley-Derek

Hailey Thrall – Schülervertreterin im Schulvorstand

Hailey Thrall wurde im Juli 2023 zur Schülervertreterin im Schulrat ernannt.  

Sie ist derzeit Absolventin der Walla Walla High School und nahm an Running Start teil. Sie ist seit zwei Jahren Mitglied des Studentenbeirats des Superintendents und hat in zahlreichen Bezirksausschüssen mitgewirkt. Nach ihrem Abschluss möchte Hailey aufs College gehen und interessiert sich für ein Psychologiestudium. 

  

 


Sarley-Derek

Eva Maxwell – Schülervertreterin im Schulvorstand

Eva Maxwell wurde im November 2023 zur Schülervertreterin im Schulrat ernannt.  

Eva ist Studentin im zweiten Jahr an der Walla Walla High School und besucht seit Beginn der 6. Klasse der Garrison Middle School die Walla Walla Public Schools. Eva hat durch die Zusammenarbeit mit Administratoren und Studentenführern den Wert einer Partnerschaft bei der Schaffung wirkungsvoller Veränderungen kennengelernt und ist Mitglied des Studentenbeirats des Superintendenten. Sie beteiligt sich gerne an verschiedenen Aktivitäten wie Volleyball, Buchclub, Studenten für Klimaschutz, Green Club und dem Gleichstellungs- und Zugangsausschuss des Distrikts.

Willkommen zu unseren Schulratssitzungen

Wir hoffen, dass Sie unsere Treffen mit einem besseren Verständnis Ihrer öffentlichen Schulen und der von Ihnen gewählten Schulbehörde verlassen werden.

Unsere Treffen sind geöffnet
Unsere Sitzungen sind öffentlich und fast alle unsere Diskussionen finden unter freiem Himmel statt. Die Ausnahme wäre, wenn es notwendig ist, Personal, Rechtsstreitigkeiten, Tarifverträge, Beschwerden gegen einen leitenden Angestellten oder Mitarbeiter oder Immobilientransaktionen zu besprechen, bei denen eine Offenlegung schädlich wäre. In diesen Fällen können wir gelegentlich in eine geschlossene oder „exekutive“ Sitzung gehen.

Wir haben etwas gemeinsam
Schulvorstandsmitglieder sind gewählte Beamte, die eine Amtszeit von vier Jahren haben. Neben einer Reihe von Entscheidungen bei Schulratssitzungen versuchen wir, die Kommunikationswege mit unserer Gemeinde offen zu halten und die Bedürfnisse des Distrikts vor staatlichen und nationalen Vertretern zu vertreten.

Wir sind in der Schulbehörde tätig, weil uns die Bereitstellung hochwertiger Bildung in unserer Gemeinde am Herzen liegt.

Kommentarsymbol Kommentare, Fragen und Bedenken von Bürgern

Wir freuen uns über Ihre Kommentare und Fragen während der Zeit, die bei regelmäßigen Geschäftstreffen für Bürgerkommentare vorgesehen ist. Die Teilnehmer melden sich mit dem Anmeldeformular im Sitzungssaal vor Beginn des Zeitraums für Bürgerkommentare des Treffens an, um öffentliche Kommentare abzugeben.  

Während der Bürgerkommentarzeit in der Versammlung laden wir die Bürger ein, sich zu melden und öffentliche Kommentare abzugeben, Fragen zu stellen oder Empfehlungen zur Verbesserung der Bildung abzugeben. Gemäß den Vorstandsrichtlinien verzichten wir in der Regel darauf, auf öffentliche Kommentare zu antworten, und stellen sicher, dass auf Anfrage und bei Bedarf Folgemaßnahmen ergriffen werden.

Bürgerkommentare müssen die folgenden Richtlinien einhalten:

  • Nennen Sie Ihren Namen.
  • Halten Sie Ihre Kommentare kurz und auf den Punkt, mit einer Frist von drei Minuten.
  • Reflektieren Sie nicht negativ über die politischen oder wirtschaftlichen Ansichten, den ethnischen Hintergrund, den Charakter oder die Motive einer Person.
  • Wenn Sie eine spezifische Beschwerde über einen einzelnen Mitarbeiter haben, muss diese über das Büro des Superintendenten und nicht in dieser Umgebung behandelt werden.

Sonstige Kommentare/Fragen
Wenn Sie es vorziehen, schreiben Sie bitte alle Kommentare und Fragen mit Ihrer Telefonnummer und senden Sie sie an den Superintendenten, der antworten wird.

WALLA WALLA ÖFFENTLICHE SCHULEN • 364 South Park St. • Walla Walla, WA 99362 • Telefon: 509-527-3000 • Telefax: 509.529.7713

Vektorlösungen - Vektorwarnung Tipp für sichere Schulen: 855.976.8772  |  Online-Tippmeldesystem